Ergebnisprotokolle

Ergebnisprotokoll

1. Sitzung nach Wahl des Elternausschusses vom 23.10.2019

Beginn 17:30 Uhr, Ende 20:30 Uhr

Sitzungsleitung:                 Frau Stilgenbauer, Leitung Kiga P.

Protokollführer:                  Frau Fuhlroth, Schriftführer EA

Anwesende:                       Frau Portmanns, stellv. Leitung Kiga P.

Frau Müller, Vorsitzende EA

Frau Klaffki, stellv. Vorsitzende EA

Frau Reischl, Beisitzerin EA

Gäste:                                Frau Riedel, Erzieherin Kiga P.

                                           Frau Schoppet. Vorsitzende Föderverein Kiga P.

Anlagen:                            Handout Prozessbeschreibung Elternvertretersitzung

Tagesordnung

  1. Aufgaben des EA
  2. Foto vom EA mit Email für Kontaktaufnahme
  3. St.Martin
  4. Personalsituation
  5. Von Eltern für Eltern
  6. Elternausschusswahl
  7. Adventssingen
  8. Adventsmarkt
  9. Aktuelles zum Kindergartenausbau
TOPErgebnisVerantwortlich/ Gäste/Termin
1Ø  Aufgaben des EA werden von Frau Portmanns vorgestellt:·       motiviereno   Einrichten von Elterntreffpunkteno   Anbieten von Begegnungsmöglichkeiteno   Motivieren zur Elternbeteiligung bei Festen und Aktionen·       unterstützen und informiereno   Austausch mit anderen Beiräteno   Vertretung der Einrichtung in der Öffentlichkeito   Loyales Verhalten·       vermittelno   Weitergeben von Themen und Anliegeno   Konsens herstelleno   Gespräche mit Elterno   Wahrnehmung von Bedürfnisseno   Austausch mit LeitungHandout Prozessbeschreibung Elternvertretersitzung Konzeptionelle Änderungen sollen vor einer einberufenen Sitzung besprochen werden.EA                Alle Alle
2Foto vom EA wird auf Wunsch nachgeholt. Vorstellung des EA durch den EA auf HomepageDaten zur Kontaktaufnahme werden auf der Homepage des Kindergartens eingepflegt.EAEA/Fr.Stilgenbauer Fr. Stilgenbauer
3Zum Thema St. Martin kommt Frau Schoppet dazu.Aufgaben werden festgelegt und aufgeteilt. Die Abfrage der Preislisten des Vorjahres erfolgt beim ehem. EA AlleFr. Fuhlroth
4Personalsituation:Stelle (25,5 Stunden/unbefristet) ist aktuell ausgeschriebenFrau Riedel erklärt, dass Sie zum 31.11.2019 die Eirichtung aus persönlichen Gründen verlässtDas Thema Personalhaltung wird besprochen 
5Zum Thema „Von Eltern, für Eltern“ werden folgende Ideen gesammelt:Adventssingen, als Jahresausklang ohne Verkaufscharakter nur mit Kindern, Eltern und ErzieherElternfrühstück ohne Kinder, als Gelegenheit sich kennen zu lernen und austauschen zu können. Verpflegung in Selbstorganisation. Räumlichkeiten könnten vom Kiga zur Verfügung gestellt werden. Teilnehmerzahl soll auf etwa 10 begrenzt sein. Anmeldung über Listenaushang im KigaTeilnahme am Adventsmarkt in Dromersheim (Organisation durch Kath.KirchenMusik), um über Förderverein zu informierenHierfür soll ein erneutes Treffen stattfinden.           Alle/ Termin: nach St.Martin
6Ergebnis der Elternausschusswahl erfolgte über Aushang. Zusätzliche Info erfolgt über Homepage.Fr.Stilgenbauer/EA
7Siehe Ergebnis Top 5 
8Siehe Ergebnis Top 5 
9Kindergartenausbau :Fördermittel durch das Land können zunächst nicht zur Verfügung gestellt werden, somit kein Start der Umbaumaßnahmen vor 2021Stadt Bingen geht nicht in Vorleistung für Vorarbeiten (ca. 300.000€)EA und Kita Team setzen sich für einen früheren Beginn der Umbaumaßnahmen einVorschlag: Kontaktaufnahme mit Herrn Klingler, Leiter Amt für Soziales, öffentlicher Brief an die Stadt Bingen, Unterschriftensammlung    Kurzfristig nach Möglichkeit durch EA

Dromersheim, 28.10.2019                 gez. Natascha Fuhlroth                                                        

Ort, Datum                                         Protokollantin                                     Sitzungsleitung

Ergebnisprotokoll

2. Sitzung nach Wahl des Elternausschusses vom 11.12.2019

Beginn 17:00 Uhr, Ende 18:00 Uhr

Sitzungsleitung:                 Frau Portmanns, stellv. Leitung Kiga Pusteblume

Protokollführer:                  Frau Fuhlroth, Schriftführer EA

Anwesende:                       Frau Müller, Vorsitzende EA

Frau Klaffki, stellv. Vorsitzende EA

Gäste:                                Frau Mattern (externe Beraterin)

Tagesordnung

  1. Konzeptionsentwicklung / Frau Mattern
  2. Rückblick St. Martin (entfällt aufgrund Krankheit Frau Stilgenbauer)
  3. Sonstiges
TOPErgebnisVerantwortlich/ Gäste/Termin
1Ø  Frau Mattern ist tätig für „Netzwerk starke Kinder“ und sucht als externe Beraterin seit Ende 2017 die Einrichtung auf. Sie berichtet über das offene Konzept der Einrichtung.Folgende Themen werden in diesem Zusammenhang besprochen: Thema Teambuilding. Das Thema ist erstmals an zwei aufeinander folgenden Tagen mit dem Team des Kindergarten Pusteblume angegangen. In der Vergangenheit konnte dies nur stundenweise und nie am Stück erfolgen. Frau Mattern berichtet positiv über die gemeinsame Arbeit im Team. Thema Bezugserzieher/innen:Frau Mattern verdeutlicht die Wichtigkeit, dass die Kinder sich gleichermaßen an alle Erzieherinnen gewöhnen und nicht ausschließlich an die Bezugserzieherin, um selbst entscheiden zu können, in welcher Situation Sie auf welche Erzieherin/Erzieher zu geht. „Kleine, starke und kernige Charaktere“ sollen so gefördert werden.  Thema Bedürfnisorientierung:Es wird sich immer wieder neu nach den Bedürfnissen der Kinder ausgerichtet „suchender Prozess“.Eltern haben sich stark mit einzubeziehen. Es soll eine gleiche Haltung gegenüber den Kindern bezogen werden.                  
2Rückblick St. Martin verschobenEA/Fr.Stilgenbauer
3Personalsituation: Frau Mindnich verlässt die Einrichtung zum 31.12.2019
Offener Brief: Es wird ein offener Brief zum Jahresrückblick 2019 gemeinsam von Kindergarten und Elternausschuss an die Eltern verteilt.
 

Dromersheim, 18.12.2019                 gez. Natascha Fuhlroth                                                        Ort, Datum                                         Protokollantin                                     Sit